Wir lassen den Quark am Leben!

Wir stellen unseren Quark mit leben den Milchsäurebakterien her. Üblicherweise wird die Quarkgallerte während des Verarbeitungsprozesses im Thermoverfahren erhitzt. Wir Schrozberger Milchbauern verzichten bewusst darauf, obwohl die Quarkproduktion somit 30 % mehr Milch erfordert. So bleiben die für die Ernährung wertvollen Mikroorganismen im Endprodukt erhalten.